x

Flowerpower

Sonntag, 7. Februar 2016



Na, wen haben wir denn da? Einen alten Bekannten vom letzten Frühling. Flowerista kennt ja vielleicht der ein oder andere aus der gleichnamigen Spring Collection 2015. Nun hat Flowerista* es ins deutsche Standardsortiment geschafft. Deshalb habe ich mich mal ans Lackieren gemacht, denn es ist mal wieder viiiiiiel zu lange her, dass ich diese Farbe getragen habe. Damals war es schon große Liebe, heute auch noch. Es hat sich also nicht verändert. 



Wer mir schon länger folgt, der kennt ja sicher auch meinen Post über Flowerista aus dem letzten Jahr. 
Wie wir ja wissen: Lila war so gar nicht meine Farbe und dann auf einmal doch. Kommt ja immer anders als man denkt. Wahrscheinlich war Flowerista auch damals der Grund, meinen Hass zu der Farbe Lila nochmal genau zu überdenken.
Als ich dann erfahren habe, dass Flowerista nun ins Standardsortiment einzieht, habe ich ihn mal ganz spontan aus den Tiefen meiner Nagellackkiste rausgeholt und lackiert. 2 Schichten habe ich lackiert und mit meinem momentanen Lieblingstopcoat, dem gelsetter von essie, leuchtet Flowerista was das Zeug hält. Der Frühling kann kommen! Diese Farbe kann was. Definitiv. 

















Kommentare:

  1. Flowerista ist so wunderschön und ich bin froh, dass er nun auch im Standardsortiment ist, auch wenn ich ihn damals noch bekommen konnte :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos!!! Ich bin auch ein großer Fan von Flowerista! Ich muss ihn unbedingt bald wieder lackieren...

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte mir Flowerista eigentlich nicht kaufen, weil ich Spencer habe und der Lack irgendwie ziemlich ähnlich aussieht. Aber ich glaube, ich kann doch nicht länger wiedersehen, deine Fotos sehen einfach unglaublich aus!

    AntwortenLöschen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *