x

Weihnachtsnägel 2014

Samstag, 27. Dezember 2014

 Hallo ihr Lieben,

Weihnachten kam so schnell dieses Jahr und war genauso schnell wieder vorbei. Wo ist die Zeit bloß geblieben? Klein-Emma ist nun eine gut gefüllte Weihnachtskugel.
Ich hoffe, ihr hattet alle ein wundervolles und ruhiges Weihnachtsfest mit Euren Liebsten ❤

Natürlich mussten für meine Flossen auch ein weihnachtlicher Anstrich her. Habe lange überlegt und mir vor allem damit auch sehr lange Zeit gelassen, erst am Nachmitag vom 24.12 habe ich mich dann auch mal hingesetzt. Mit "Jump in my Jumpsuit" , "Jiggle Hi Jiggle Low" und ein paar Nailstripes von Essence. Spontane Kreativität und so.


Ich hätte niemals von mir gedacht, dass ich jemals SO kreativ sein könnte. Bin ja eher nicht so begabt was Nail-Designs angeht. Aber mit diesem hier, war ich von der ersten Sekunde an mehr als verliebt.

Ich habe ganz normal 2 Schichten ' jump in my jumpsuit' von Essie lackiert (aus der aktuellen Winter LE) und danach habe ich auf meinem Ringfinger ein Dreieck abgeklebt. Noch ein bisschen im Dreieck abgeklebt, 'Jiggle Hi Jiggle Low' drauf und schon hatte ich einen super duper Weihnachtsbaum gezaubert (Das coolste: Man erkennt ihn sogar!!!)
Die restlichen Fingerchen habe ich mit Nail-Stripes von Essence aufgehübscht. Das hat zwar nur den einen Abend gehalten, aber sah richtig hübsch aus! :)






Es war einmal eine Eisprinzessin...

Passend zum aktuellen Wetter und zu meinem Weihnachtsgeschenk (Die Eiskönigin-DVD) habe ich meine Fingerchen in Schnee getaucht und ein Eisprinzessin-Design auf die Flossen gezaubert.

Als Base habe ich 'find me an oasis' von Essie benutzt (aus einer LE). Dann habe ich blanc auf einen Schwamm aufgetragen und dann auf meine Nägel getupft.
Danach habe ich das gleiche nochmal mit "Jiggle hi jiggle low" gemacht und fertig war mein Eisprinzessinnen-Design.






Wie findet ihr meine Weihnachts-Designs? Wie sahen Eure Nägel an Weihnachten aus? :)




Kommentare:

  1. Wunderschön! Das erste gefällt mir für Weihnachten ein bisschen besser, aber rot passt natürlich auch nicht immer also kommt es drauf an was man an hat :) Meine Nägel waren nur rot, an so aufwendige Designs traue ich mich irgendwie noch nicht so ganz ran.

    All my Love. MS

    AntwortenLöschen
  2. Beide Designs sehen klasse aus! Ich habe meine Nägel diesmal im Nagelstudio machen lassen und deshalb habe ich seit Anfang Dezember alle Nägel mit rotem Lack, der feine Glitzerpartikel enthält machen lassen und den Ringfinger in gold-glitzer. :)
    Liebe Grüße, Janina.

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft, richtig edel :) hab für sowas leider nicht die Geduld haha
    Liebste Grüße, Lea

    www.redlipsandblueberries.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja eh ein mega Essie Fan und die Eiskönigin ist einer meiner liebsten Disneyfilme!! Und die Designs sehen sooo schön aus. Das erste gefällt mir echt am besten. Hast du es einfach mit Tesa abgeklebt?

    AntwortenLöschen
  5. Gerade das erste Design gefällt mir sehr gut :-). Seit Neuestem bin ich ja auch ein Fan von Striping Tape, da man damit in kürzester Zeit tolle Designs zaubern kann, hihi.

    AntwortenLöschen
  6. Finde die Designs echt klasse! Werde ich nächstes Jahr Weihnachten auch mal ausprobieren :) Bei mir war es dieses Weihnachten ausnahmsweise mal nicht rot, sondern metallisch mit 'penny talk' Bin leider nicht zu einem zweiten Anstrich gekommen :(

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe ist toll und mit den silbernen Akzenten sieht es noch viel schöner aus :) Werde ich auch mal ausprobieren, die Frage ist nur, ob ich es auch so gut hinbekomme :D

    Hast gleich eine Leserin mehr :)

    Liebst Sandra ♥ von http://sandrafelicia.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Das erste Design ist soo schön!
    Tolle Fotos und toller Blog.
    Liebe grüße, Anabel ♥

    http://anasinspo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *