x

[Review] Wer fit sein will...

Mittwoch, 3. September 2014

Für alle die mich kennen wissen, dass es in meinem Leben nicht nur Nagellack und Schminki-Schminki gibt. Ich liebe Sport und ich bin nun seit fast 2 Jahren 5x die Wochen in der Mucki-Bude und mache Krafttraining. Keine Sorge: Auch Frauen dürfen Hanteln anfassen! Vom Krafttraining wird man nicht zum Tier. Klingt zwar gar nicht so Lady-Like, aber was tut Frau nicht alles für einen straffen und schönen Körper...
Da Fitness wie gesagt mein täglicher Begleiter ist, gehört auch das Thema 'Supplements' für mich dazu. Aus dem Grund ist auch dieser Blog-Post entstanden. Es gehört einfach zu meinem Chaos dazu.

Vor einigen Wochen erreichte mich ein Paket von Fitnessguru mit tollen Produkten, die ich testen durfte. Und von diesen Produkten würde ich euch gerne berichten.

Für alle, die 'Fitnessguru' noch nicht kennen: HIER geht es zu ihrer Homepage. 

Fitnessguru-Paket


Ich hab mich natürlich gefreut wie ein Keks, als ich dieses große Päckchen in der Hand hielt. Ich find auspacken super. Loulou war übrigens auch happy, eine Karton Erweiterung mehr für ihr Prinzessinen Schloss.Jetzt aber zum Inhalt. Eine Menge toller Sachen waren im Paket.

Der Inhalt des Pakets


- 1 knallpinker Shaker (Pink ist ja schließlich eine Lebenseinstellung)
- OneWhey Protein Bar (Geschmacksrichtung 'Banana Chocolate')
- OneWhey 'Vanilla White Chocolate'
- OneWhey 'Strawberry White Chocolate' 
- OneAmino ( 'Pear', 'Wild Strawberry', 'Apple')
- OneHeat Fatburner

Bei den OneWhey Sorten hab ich natürlich sofort Herzklopfen bekommen. Für alle, die damit nichts anfangen können: OneWhey ist Proteinpulver. Und Proteinpulver hilft Sportlern dabei, den Muskelaufbau zu fördern und den Proteinbedarf abzudecken. Denn wer Muskeln aufbauen will und den Aufbau kontinuerlich steigern will braucht auch viel Protein. Merken.
Nun zurück zu den OneWhey Sorten. Die klingen ja so unglaublich lecker. Da war für mich eigentlich schon klar, dass ich Proteinwaffeln damit machen muss.

Protein-Waffeln nach einem Rezept von 'Pilotmadeleine'

Sehen die nicht lecker aus? Das Rezept habe ich von der wundervollen 'Pilotmadeleine' (Schaut unbedingt auf ihrem Instagram-Account vorbei, ihre Fitness-Rezepte sind so super!) 

Rezept für Gesunde 'Protein-Waffeln' 
(Rezept von Pilotmadeleine)

- 2 steif geschlagene Eiweiße
- 1 Eigelb
- 90 Gramm Proteinpulver (kann aber auch z.B durch Vollkornmehl ausgetauscht werden)
Hier habe ich das Fitnessguru OneWhey 'Vanilla White Chocolate' verwendet
- 7 g Backpulver
- 100 ml Milch 
- 1 Teelöffel Öl

Das ganze gut verrühren und ab ins Waffeleisen :-) 



Als nächstes habe ich das OneWhey Protein 'Strawberry White Chocolate' ausprobiert. Da es morgens ja auch mal schnell gehen muss, esse ich super gerne Müsli zum Frühstück.

Schnelles und Leckeres Protein-Müsli

Rezept für ein schnelles und leckeres Protein-Müsli

- Naturjoghurt (Ich nehme dafür immer den Fettarmen Naturjoghurt)
- Proteinpulver nach Wahl
Hier habe ich das Fitnessguru OneWhey 'Strawberry White Chocolate' verwendet
- Müsli nach Wahl 

Das OneWhey habe ich dann mit dem Naturjoghurt verrührt und dann in einem Glas immer abwechselnd mit Müsli geschichtet :-) 

Mein Fazit zu den zwei OneWhey Sorten von Fitnessguru: 
Die Geschmacksrichtungen sind wirklich toll. Besonders 'Vanilla White Chocolate' hat es mir angetan, aber ich könnte nun auch nicht sagen, welches besser schmeckt. 
Für alle, die mal was anderes probieren wollen außer Schokolade oder Vanille sollten sich diese Sorten auf jeden Fall mal anschauen :-) Außerdem sind sie wirklich toll zum Backen :-)

'Fitnessguru' OneWhey High Protein Bar - Banana Chocolate

Außerdem war ein OneWhey High Protein Bar im Paket. Ich liebe Protein-Riegel. Wenn es nach dem Training mal schnell gehen muss, ist das optimal für mich. Deshalb war ich auch total gespannt den Riegel von Fitnessguru zu testen.
Und was soll ich sagen: Ich bin im Proteinbar-Himmel. Ich würde hier wirklich nichts schreiben, was nicht der Wahrheit entspricht. Es ist keine 2 Minuten her, dass ich ihn probiert habe. Bisher hatte ich bei vielen Riegeln einen fiesen Nachgeschmack und die meisten sind auch wirklich viel zu süß. Das ist bei dem Riegel von Fitnessguru absolut nicht der Fall. Endlich bekommt man mal keinen Zuckerschock! Außerdem ist die Konsistenz auch mal nicht wie ein Schleimklumpen. Ich hatte ja am Anfang bedenken wegen der Sorte. Banane. Ich hatte schon einen enorm künstlichen Bananengeschmack erwartet. Ich beiße ein Stück ab und es schmeckt absolut nicht künstlich!

Mein Fazit zum Fitnessguru OneWhey High Protein Bar in der Geschmacksrichtung 'Banana Chocolate': Ich brauche nur ein Wort: LECKER! :-)

Das OneWhey Amino und die OneHeat Fatburner konnte ich aufgrund einer Krankheitsbedingten Trainingspause noch nicht testen. Wenn ich wieder ganz im Training bin, möchte ich das aber auf jeden Fall nachholen! Falls ihr auch hier an einem Review interessiert seid: Lasst es mich wissen und schreibt es am besten in die Kommentare :-)









Kommentare:

  1. Da möchte man direkt eine Großbestellung aufgeben! Super geschrieben liebes! Ich werde mir die Produkte auf jeden Fall auch mal anschauen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Toll geschrieben, wie man es ja auch schon von Instagram bei dir kennt !:)
    Wenn ich wieder ins Fitnessstudio gehe, werde ich auf jeden Fall mal eine Kleinbestellung machen, um diese Produkte selber mal zu testen !:)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Post. :) Hab ja selbst vor ner Weile bei Fitnessguru bestellt und war begeistert von der Qualität der Produkte. Und Amen to "Keine Sorge: Auch Frauen dürfen Hanteln anfassen! Vom Krafttraining wird man nicht zum Tier."

    Schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *