x

[ Emma testet ] Die 'ikoo brush home' oder: P.S Have a beautiful day ...

Sonntag, 28. September 2014


POST IST DAAAAA! 


Wenn ein Päckchen für mich ankommt, dann wird es ein guter Tag. Das wisst ihr ja bereits aus meinen letzten Posts. 

Ich durfte wieder etwas testen. Ich liebe testen. Das ist super aufregend! Wie Geburtstag, Weihnachten, Ostern. Alles zusammen! Es wird heute eine ganz schön haarige Angelegenheit. Das kann ich euch sagen!...
Ich durfte nämlich die 'ikoo brush home' testen (*) und darüber habe ich mich auch wirklich riiiiiiesig gefreut! 
Vielen Dank an das gesamte 'ikoo brush' - Team! :-)

Hallo, du schönes Päckchen. Was da wohl drin ist?! :)

Loulou nimmt das ikoo-brush Paket unter die Lupe



Eine haarige Angelegenheit. Das meinte ich Ernst. Es geht um meine Haare. Wobei. Ich muss sie eher Löwenmähne nennen. Ich hab ne richtige Matte auf meinem Kopf, die ich tagtäglich mit mir rumschleppen muss. Und meine Haare wollen gepflegt werden. Die stehen unter meinem persönlichen Schutz. Die fasst keiner an, da schneidet keiner was rum. Aber. Haare kämmen ist furchtbar. Ziepen, tausend Haare reißen aus. Normal bürsten find ich doof. Da muss es doch auch was für geben. Ich bin ja schließlich nicht alleine auf der Welt mit so einer Löwenmähne.
Und da kommt nun etwas kleines, unscheinbares ins Spiel. Die 'ikoo brush'.
Sie soll sanft und mühelos die Haare entknoten, Glanz und Volumen steigern und die Kopfhaut massieren.

Aber jetzt erstmal von vorne.
Das Päckchen kam an und für Loulou war quasi schon sofort klar: MEINS. Musste sie aber enttäuschen. Ist MEINS! Steht mein Name drauf. Aber gucken musste sie trotzdem, ihr kennt sie ja...

Little Loulou als neues ikoo-brush Gesicht?!


Liebevoll verpackt kam meine 'ikoo brush home' bei mir an. Das hat mich wirklich riesig gefreut! Ein so toll verpacktes Päckchen packt man mit voller Freude aus und macht glücklich :-)

Liebevoll verpackt kam die 'ikoo brush home' bei mir an
P.S. HAVE A BEAUTIFUL DAY



www.ikoo-brush.com | die  'ikoo brush home' kostet 19,95 Euro

Die 'ikoo brush home' gibt es in zwei Farben. Schwarz und Weiß. Ich habe mich für die Weiße entschieden, hab irgendwie alles in Weiß und finde Weiß toll.
Die 'ikoo brush' ist in einer hochwertigen Metall-Box aufbewahrt, was wirklich supi ist und einen richtig hochwertigen Ersteindruck bei mir hinterlassen hat. Da macht das Auspacken noch mehr Spaß :-)


die 'ikoo brush' in der mitgelieferten Metall-Box




Ausgepackt blieb der positive Eindruck. Die 'ikoo brush' fühlt sich sehr hochwertig an und liegt super in der Hand. Das ist für mich ein besonders wichtiges Kriterium, da ich beim Haare kämmen ja nicht größtenteils damit beschäftigt sein will die Bürste vom Boden aufzuheben. Das die 'ikoo brush' so gut in der Hand liegt, liegt an der schmalen und gebogenen Form der Brush.


Die 'ikoo brush home' liegt durch die schmale und gebogene Form besonders gut in der Hand.

Ein echter Hingucker, die 'ikoo brush home'


Mein Fazit: 

Ich bin begeistert. Das meine ich wirklich so. Haare kämmen macht endlich wieder Spaß.
Mit einer normalen Bürste hatte ich selbst nach dem Kämmen IMMER Knotchen in den Haare, seit ich die 'ikoo brush' nutze, habe ich das nicht mehr.
Sie macht die Haare schön weich und auch optisch ist die 'ikoo brush' ganz nach meinem Geschmack.
Selbst nach dem Haare Waschen gibt es kein ziepen mehr beim Kämmen. Und Haare kämmen ist mit der 'ikoo brush' auch gleichzeitig wie eine Kopfmassage! 
Ich kann die 'ikoo brush' wirklich jedem empfehlen, der lange Haare hat und beim Bürsten mit einer normalen Bürste immer Probleme hatte :)
Und: Die 'ikoo brush' sieht richtig schick in meinem Regal im Badezimmer aus. Da kann jede Haarbürste einpacken! Die 'ikoo brush' hat jetzt das Emma-Siegel drauf und wird von mir empfohlen!

Für 19,95 Euro könnt ihr die 'ikoo brush' hier HIER kaufen :)

Nochmals ein großes D A N K E an Christina von Ikoo-Brush! Ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass ich die 'ikoo brush home' testen durfte.

Kennt ihr die 'ikoo brush' oder habt ihr sie sogar auch schon ausprobiert?

Ich bin dann jetzt mal Haare bürsten.

Bis bald,



* Die 'ikoo-brush' habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen!



Kommentare:

  1. Wow
    Das ist ja ein mega toller Post :)
    Zwei Fragen hätte ich aber noch :
    Mich errinert diese Bürste doch sehr an den TangelTezer haben die beide Bürsten den ähnlichkeiten?
    Und wie viel Kostet diese Bürste denn und wo kann ich sie bestellen?
    Du hast mich echt neugirig auf diese Bürste gemacht vielleicht ist die ja auch aas für mich
    xoxo Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ähnlichkeiten ja, aber mir gefällt die ikoo brush viel viel besser! :) Liegt deutlich besser in der Hand und ist meiner Meinung nach auch deutlich besser verarbeitet :)
      Was die Bürste kostet und wo man sie kaufen kann hatte ich eigentlich im Post geschrieben, aber das war bestimmt ein wenig zu versteckt :) Sorry! :) Habe es nun nochmal am Ende geschrieben :)

      LG
      emma

      Löschen
  2. Hallo Liebes :-)
    Toller Post und ich freu mich, dass du auch die Möglichkeit hattest, zu testen :-***
    Ich hab ja auch schon eine Review gemacht und mag sie mittlerweile auch sehr sehr gerne. Am Anfang waren die Borsten etwas arg hart und mein Kopf mochte das nicht so, aber mittlerweile ist es besser geworden und optisch ist sie sowieso richtig toll :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Liebes :)
      Habe mich auch riesig darüber gefreut, denn die Ikoo Brush ist wirklich richtig toll!
      Ich inde ich es persönlich sehr angenehm, dass die Borsten etwas härter sind :)

      Viele liebe Grüße,
      emma

      Löschen
  3. Deine Katze ist ja zuuckersüüß! Katzen und Kartons, ein Fall für sich, meiner ist genau so :D Die Bürste sieht interessant aus, hab da noch nie was von gehört :)
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je kleiner der Karton, desto besser ist das :D
      Die Ikoo Brush ist wirklich toll :) Kann ich wirklich empfehlen :)

      Viele liebe Grüße,
      emma.

      Löschen
  4. Hi Emma! :) Ich habe schon lange überlegt, einen Tangle Teezer zu kaufen, doch bisher habe ich mich noch nicht dazu überwinden können. Vielleicht wird es ja stattdessen eine ikoo-Brush, denn vor deinem Post hier wusste ich gar nicht, dass es diese gibt. ;)
    Vielleicht guckst du mal auf meinem Blog vorbei, ich habe dich bzw dein Instagram verlinkt! ;)
    Liebst, Samy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da schaue ich gerne mal vorbei, vielen lieben Dank! :)

      Löschen
  5. Die Ikoo Brushes habe ich bis jetzt nur bei einer weiteren Bloggerin gesehen, selbst aber noch nicht getestet. Die Review hört sich sehr vielversprechend an, aber mir reicht meine Ebelin Bürste :D. Sehr schöner Testbericht ;).

    lg Neru

    AntwortenLöschen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *